• Mittelständisch im Herzen, gross im Service und Handeln

    Hecker Werner Himmelreich ist eine mittelständische Kanzlei und zählt in ihren Schwerpunktgebieten zu den spezialisierten Anwaltskanzleien in Deutschland. Unsere Kanzlei mit Standorten in Köln, Berlin, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart und München ist regional, bundesweit sowie international tätig.

    Unser Anspruch dabei ist eine herausragende juristische Beratung unserer Mandanten auf dem Niveau von Großkanzleien. Der Mandant steht im Mittelpunkt unserer Beratung. Seine Interessen vertreten wir jederzeit mit Durchsetzungskraft, ohne Wenn und Aber.

  • Spezialisierung, Erfahrung, Konzentration und Durchsetzung

    Unsere Partnerschaft wurde vor über vierzig Jahren in Köln gegründet und zählt heute mit mehr als 30 Berufsträgern und rund 60 Mitarbeitern zu den großen deutschen mittelständischen Kanzleien. Unser Anspruch ist es, Ihnen nicht nur eine juristisch gute Einzellösung, sondern die für Ihre unternehmerischen wie privaten Belange jeweils beste und effizienteste Lösung zu bieten. Dies gelingt uns aufgrund konsequenter Spezialisierung unserer Berater, Konzentration auf unsere Kerngeschäftsfelder Immobilie/Bau, Unternehmen, Privatmandanten, Verwaltung/öffentliche Hand sowie einer jahrzehntelangen Erfahrung nicht nur in der Rechtsberatung, sondern auch in der gerichtlichen Durchsetzung.

  • Informativ, praxisnah und tiefgründig – Fachvorträge und Publikationen

    Die Vorträge, Seminare, Veranstaltungen und Publikationen von Hecker Werner Himmelreich rund um die Kernthemen Immobilie/Bau, Unternehmensrecht, Privatrecht und Verwaltung/öffentliche Hand werden von Unternehmen, Behörden und Einzelpersonen gern angenommen um einen Einstieg in komplexe Rechtsfragen zu erhalten, oder um sich zu aktuellen Neuerungen in der Rechtsprechung zu informieren. Als Dozenten an verschiedenen Unis, FHs und Privatinstitutionen sind unsere Mitarbeiter deutschlandweit vertreten.

News und Events

2018
Vortragstermin

Praxisabgabe: Modelle und Möglichkeiten der Veräußerung einer Einzelpraxis

19.09.2018, Köln, Rudolfplatz
HeilberufeCenter Sparkasse KölnBonn
17.30 Uhr bis 20.00 Uhr

2018
News und Events

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Präsentation 16.05.2018

 

Am 25.05.2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (GS-DVO) in Kraft. Die DS-GVO wird nicht nur bei Kommunen und Behörden, sondern in praktisch allen Unternehmen – gerade auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) sowie bei Freiberuflern – mitunter beachtliche Anpassungen alltäglicher betrieblicher Abläufe erfordern. Da Verstöße gegen das Datenschutzrecht nunmehr mit äußerst hohen Bußgeldandrohungen bewehrt sind und betroffene Personen bei Verletzungen nicht nur den Ersatz von Vermögensschäden, sondern auch Schmerzensgeld beanspruchen können, ist davon auszugehen, dass der Datenschutz in Zukunft einen sehr viel höheren Stellenwert als bisher haben wird.


Zeit:                                  

Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:30 Uhr

Ort:                                   

HECKER WERNER HIMMELREICH, Sachsenring 69, 50677 Köln, Konferenzebene im 4. OG

Referenten:                   

Herr Rechtsanwalt Dr. Norbert Reuber, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, HECKER WERNER HIMMELREICH Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Frau Rechtsanwältin Daniela Mechelhoff, Fachanwältin für Verwaltungsrecht, HECKER WERNER HIMMELREICH Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Herr Harald Mika, geschäftsführender Gesellschafter Fa. mika:timing GmbH, Bergisch Gladbach

Frau Rose Müller, Fa. Startklar – Rose Müller, Datenschutzbeauftragte, Mitglied im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V., Bietigheim-Bissingen

2018
News und Events

Building Information Modeling (BIM) – interdisziplinäre Informationsveranstaltung


Vortrag

Building Information Modeling (BIM) ist die zeitgemäße Arbeitsmethode für das Planen, Erstellung und Betreiben von Bauwerken über den gesamten Lebenszyklus. Dabei werden alle relevanten Gebäudedaten digital erfasst, kombiniert und zudem vernetzt. Auf dieses intelligenten 3D-Modells können alle beteiligten Fachdisziplinen zugreifen und somit Projekte kosteneffizient planen und bewirtschaften.

So jedenfalls lauten die Erwartungen, die in der Bauwirtschaft mit BIM verbunden werden. In der Praxis ist BIM zwar in aller Munde, aber erst in wenigen Projekten und mitunter nur begrenzt im Einsatz. HWH will gemeinsam mit der Fa. formitas AG, dem Büro PILHATSCH INGENIEURE und dem Büro ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS GmbH einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von BIM, den aktuellen Stand und die rechtliche Gestaltung eines BIM-Projekts verschaffen.

22.03.2018
16.30 Uhr
HECKER WERNER HIMMELREICH, Sachsenring 69, 50677 Köln,
Konferenzebene 4. OG

Referenten:

Shahin Farahzadi, M.Sc. RWTH Architektur, formitas AG, BIM-Management
Dipl.-Ing. Martin Pilhatsch, öffentlich bestellter Vermessungsingenieur, PILHATSCH INGENEURE
Dipl.-Ing. Architekt BDA Jörg Ziolkowski, ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS GmbH
David Poschen, Fachanwalt für Vergaberecht, HWH
Dr. Norbert Reuber, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, HWH

Veröffentlichungen

2018
Publikation

Verlegen von Altparkett ist nicht überwachungspflichtig!

Anmerkungen zum Urteil des OLG Dresden vom 25.01.2018 - 10 U 780/17 | IBR 2018, 212 | Autor: Thomas...

2018
Publikation

Bezahlung ohne Rechnung: Keine Mängelansprüche und kein Geld zurück!

Anmerkungen zum Urteil des OLG Düsseldorf vom 25.07.2017 - 21 U 21/16 | IBR 2018, 2500 | Autor:...

Suche

Standorte

Köln
Sachsenring 69
D-50677 Köln
T +49 221 / 92 081-0
F +49 221 / 92 081-91
koeln@hwhlaw.de

Leipzig
Beethovenstraße 35
D-04107 Leipzig
T +49 341 / 71 04-4
F +49 341 / 71 04-600
leipzig@hwhlaw.de

Düsseldorf
Ritterstraße 10
D-40213 Düsseldorf
T +49 211 / 17 16 06 57
F +49 211 / 17 16 06 58
duesseldorf@hwhlaw.de

Stuttgart
Königstraße 26
D-70173 Stuttgart
T +49 711 / 18 56 72 16
F +49 711 / 18 56 74 55
stuttgart@hwhlaw.de

Berlin
Fasanenstraße 74
D-10719 Berlin
T +49 30 / 88 56 60-0
F +49 30 / 88 56 60-66
berlin@hwhlaw.de

München
Maximiliansplatz 16
D-80333 München
T +49 89 / 24 41 03 8-0

F +49 89 / 24 41 03 8-29
muenchen@hwhlaw.de