2018
News und Events

Building Information Modeling (BIM) – interdisziplinäre Informationsveranstaltung


Vortrag

Building Information Modeling (BIM) ist die zeitgemäße Arbeitsmethode für das Planen, Erstellung und Betreiben von Bauwerken über den gesamten Lebenszyklus. Dabei werden alle relevanten Gebäudedaten digital erfasst, kombiniert und zudem vernetzt. Auf dieses intelligenten 3D-Modells können alle beteiligten Fachdisziplinen zugreifen und somit Projekte kosteneffizient planen und bewirtschaften.

So jedenfalls lauten die Erwartungen, die in der Bauwirtschaft mit BIM verbunden werden. In der Praxis ist BIM zwar in aller Munde, aber erst in wenigen Projekten und mitunter nur begrenzt im Einsatz. HWH will gemeinsam mit der Fa. formitas AG, dem Büro PILHATSCH INGENIEURE und dem Büro ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS GmbH einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von BIM, den aktuellen Stand und die rechtliche Gestaltung eines BIM-Projekts verschaffen.

22.03.2018
16.30 Uhr
HECKER WERNER HIMMELREICH, Sachsenring 69, 50677 Köln,
Konferenzebene 4. OG

Referenten:

Shahin Farahzadi, M.Sc. RWTH Architektur, formitas AG, BIM-Management
Dipl.-Ing. Martin Pilhatsch, öffentlich bestellter Vermessungsingenieur, PILHATSCH INGENEURE
Dipl.-Ing. Architekt BDA Jörg Ziolkowski, ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS GmbH
David Poschen, Fachanwalt für Vergaberecht, HWH
Dr. Norbert Reuber, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, HWH

Suche

Chronologische Übersicht

Standorte

Köln
Sachsenring 69
D-50677 Köln
T +49 221 / 92 081-0
F +49 221 / 92 081-91
koeln@hwhlaw.de

Leipzig
Beethovenstraße 35
D-04107 Leipzig
T +49 341 / 71 04-4
F +49 341 / 71 04-600
leipzig@hwhlaw.de

Düsseldorf
Ritterstraße 10
D-40213 Düsseldorf
T +49 211 / 17 16 06 57
F +49 211 / 17 16 06 58
duesseldorf@hwhlaw.de

Stuttgart
Königstraße 26
D-70173 Stuttgart
T +49 711 / 18 56 72 16
F +49 711 / 18 56 74 55
stuttgart@hwhlaw.de

Berlin
Fasanenstraße 74
D-10719 Berlin
T +49 30 / 88 56 60-0
F +49 30 / 88 56 60-66
berlin@hwhlaw.de

München
Maximiliansplatz 16
D-80333 München
T +49 89 / 24 41 03 8-0

F +49 89 / 24 41 03 8-29
muenchen@hwhlaw.de