Specialisation, Experience, Focus and Enforcement

Our partnership was established over 40 years ago.With its 30 legal practitioners and a further 60 employees we represent one of the leading medium-sized German law firms. We are committed to providing more than just good individual legal solutions. We endeavour to provide you with the best and most efficient solution possible, both in private and business matters. We are able to achieve this objective through the consequent specialisation of our advisors, by focussing on our core business areas of real estate/construction, companies, private clients and administration/public authorities and by drawing not only on decades of experience in providing legal advice, but also in judicial enforcement.

News and Events

02/22/2019
Vortragstermin

Nordrhein-Westfälischer Baurechtstag: „Schadensersatz, Entschädigung oder Vergütung beim gestörten Bauablauf?“


Zeit: Freitag, 22. März 2019, 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr


Ort: Rotonda Business Club, Pantaleonswall 27, 50676 Köln

Vorträge:

  • Der Anspruch auf Bauzeitverlängerung. § 6 Abs. 2 und Abs. 4 VOB/B#
  • Baubetriebliche Ermittlung des Anspruchs auf Bauzeitverlängerung
  • Anordnungsrecht zur Bauzeit nach VOB/B und neuem Bauvertragsrecht
  • Der Anspruch auf Schadensersatz, Entschädigung oder Vergütung
  • Ansprüche des Architekten und gegen den Architekten (Haftung) bei Bauzeitverlängerung
  • Baubetriebliche Ermittlung und Nachweis der Höhe des Schadensersatzanspruchs, Entschädigungsanspruchs und Vergütung


Beteiligte Rechtsanwälte HECKER WERNER HIMMELREICH: 

Herr Rechtsanwalt Professor Frank Siegburg
Herr Rechtsanwalt Ulrich Zimmermann
Herr Rechtsanwalt Lorenz Kneer
Herr Rechtsanwalt David Poschen

Latest Publications

Our publications provide extensive information on a range of legal topics. You can find out more about our areas of expertise through our presentations and reports in the download and blog section

10/30/2018
Fachzeitschriften und sonstige Medien

Kündigung gleich nach Vertragsschluss: Anrechenbare Kosten können geschätzt werden!

Anmerkungen zum Beschluss des OLG München vom 22.05.2018 - 13 U 3256/17 Bau | IBR 2018, 630 | Autor:...

10/05/2018
Fachzeitschriften und sonstige Medien

Anmerkung zum Beschluss des OLG Frankfurt vom 14.05.2018 - 11 Verg 4/18 - "Fachlosvergabe"

Vergberecht (VergabeR) 2018 | S. 541

08/03/2018
Publikation

Die kopernikanische Wende im Schadensersatzrecht oder der Kampf des VII. Zivilsenats gegen die „Überkompensation“

Langaufsatz von RA Ulrich Dölle, Köln - IBR 2018, 1039 (nur online)

Search

Locations

Cologne
Sachsenring 69
D-50677 Cologne
T +49 221 / 9 20 81-0
F +49 221 / 9 20 81-91
koeln@hwhlaw.de

Leipzig
Beethovenstraße 35
D-04107 Leipzig
T +49 341 / 71 04-4
F +49 341 / 71 04-600
leipzig@hwhlaw.de

Düsseldorf
Ritterstraße 10
D-40213 Düsseldorf
T +49 211 / 17 16 06 57
F +49 211 / 17 16 06 58
duesseldorf@hwhlaw.de

Stuttgart
Königstraße 26
D-70173 Stuttgart
T +49 711 / 18 56 72 16
F +49 711 / 18 56 74 55
stuttgart@hwhlaw.de

Berlin
Fasanenstraße 74
D-10719 Berlin
T +49 30 / 88 56 60-0
F +49 30 / 88 56 60-66
berlin@hwhlaw.de

Munich
Maximiliansplatz 16
D-80333 Munich
T +49 89 / 24 41 03 8-0

F +49 89 / 24 41 03 8-29
muenchen@hwhlaw.de